Doppelstabzaun

Die Drehkreuzanlagen SPINX II und RONDO zur Personenerfassung und Steuerung des Personenflusses sind die konsequente Ergänzung zu Zäunen und Toranlagen. Bereits vor dem Gebäude sind sie ein erster Image-Träger.

eingang drehkreuz

Die Vorteile auf einen Blick:
• Alle Elemente können auf Wunsch aus Edelstahl gefertigt werden.
• Mit der Steuerleitzentrale verbundene, intelligente Zutrittskontrollsysteme ermöglichen über separate Kartenleser, Münzgeräte,   Handtaster etc. eine Identitätskontrolle von Personen mit einer gleichzeitig verbundenen, automatisierten Zeiterfassung.
• Durch den Sicherheitsantrieb kann das Drehkreuz vom Benutzer nicht beschleunigt werden; es lässt sich jederzeit anhalten.
• Besonders tiefe Anbringung der Sprossen an der Drehsäule (40 mm) verhindern ein Unterkriechen.

• Alle RAL-Sonderfarbtöne sind auf Wunsch lieferbar.

• Fertigung nach individuellen Wünschen.


Ausführungen
drehkreuz spinx
  drehkreuz rondo rollstuhl

SPHINX II
• motorisch betrieben mit stufen- und   geräuschloser Rücklaufsperre
• in zwei Richtungen steuerbar
• elektrischer Anschluss durch   Steckverbindungen
• Personenvereinzelung 3 x 120°
  oder 4 x 90°
• vollelektronische Steuerung in   Modulbauweise
• mit oder ohne Dachkonstruktion lieferbar

 

RONDO
• manuell betrieben, auch als Sonderkonstruktion   lieferbar, z. B. mit größerem Durchmesser für   Kinderwagen und Rollstühle

Zaunbau Leis
Kellerhausstraße 4-6
63636 Brachttal
Telefon: 0 60 53 - 14 91
Telefax: 0 60 53 - 92 24
zaunbau-leis@t-online.de


design: web-ready